kpv-npd.de

05.11.2010
Sachsen-Anhalt

Lesezeit: etwa 1 Minute

Sammeln von der Unterstützungsunterschriften in Halle abgeschlossen

Verteilung von Werbematerial hat begonnen

Der Hallenser NPD-Kreisvorsitzende Rolf Dietrich, der auch Bundesvorstandsmitglied der Kommunalpolitischen Vereinigung der NPD ist, konnte am  4.11.2010 zufrieden feststellen:

„Wir haben in jedem der vier Landtagswahlkreise der Stadt Halle deutlich mehr als die benötigten 100 Unterstützungsunterschriften für die Direktkandidaten vorzuweisen. Die meisten davon sind schon behördlich bestätigt. Nunmehr wird alle Kraft auf das Verteilen von Werbematerial gelegt.“
Das begann am Donnerstag und Freitag mit einem  ersten Schub von mehr als 10.000 Kandidatenflugblättern im Stadtbezirk Silberhöhe. Rolf Dietrich, der dort im Wahlkreis 39 in Halle-Süd antritt, sagte dazu:

„Es ist beruhigend, wenn man sich auf die Kameraden der KPV verlassen kann. Vereintes Sammeln und Verteilen, abendliches Beisammensitzen mit den auswärtigen Helfern in ihrem Quartier – das ist gelebte Kameradschaft. Wir haben vor, meinen Wahlkreis noch zweimal mit neuem Material komplett zu versorgen. Jedenfalls werden wir für jeden Bürger erkennbar keinen Zweifel daran lassen, daß wir mit unserem Wahlkampf keine Motivationsveranstaltung durchführen, sondern mit aller Kraft einen Landtagseinzug anstreben.“
» Zur Hauptseite wechseln

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: