kpv-npd.de

19.05.2009
Sachsen, Kreistag Mittelsachsen

Lesezeit: etwa 1 Minute

Trauer um NPD-Kreisrat Walter Gründig

Heute erreichte den NPD-Landesverband Sachsen die Nachricht, daß der NPD-Kreisrat Walter Gründig aus Hohenfichte (Gemeinde Leubsdorf) in Mittelsachsen im Alter von 66 Jahren nach langer und schwerer Krankheit verstorben ist.
Der frühere Kfz-Meister war im Juni 2008 für die NPD in den Kreistag von Mittelsachsen eingezogen und ist zu der am 7. Juni 2009 stattfindenden Ortschaftsratswahl in Hohenfichte als Kandidat nominiert worden.

Die Kreisräte bzw. Kreisvorstandsmitglieder Wilko Winkler, Jens Korb, Steve Weißbach, Tino Felgner und Sandro Kempe erklärten zum Tod ihres Kameraden:

Walter Gründig  war ein treuer und einsatzfreudiger Mitstreiter unseres NPD-Verbandes für eine bessere Zukunft unseres Volkes, hier in unserer Region und seiner Gemeinde. Er darf nie vergessen werden!

Der Bundesvorsitzende der Kommunalpolitischen Vereinigung der NPD, Hartmut Krien, erklärte zum Tod von Kreisrat Walter Gründig:

Ich habe Walter Gründig als einen heimatverbundenen und auf seinem Fachgebiet sehr kundigen Kameraden kennengelernt. Beeindruckend war seine Beliebtheit in seinem Wohnort, die sich in ganz überraschenden Zustimmungszahlen bei seinem Wahlantritt im vergangenen Jahr zeigte. Wir werden Walter Gründig stets in guter Erinnerung behalten. Unser Beileid gilt allen Angehörigen unseres Kameraden.

Dresden, 18.05.2009

Holger Szymanski
Mitglied des Bundesvorstandes der Kommunalpolitischen Vereinigung der NPD
Tel.: 0160-67 23 112

Neuen Kommentar schreiben

Bitte keine Beleidigungen oder strafrechtlich Relevantes, sonst werden Ihre Daten an die Strafverfolgungsbehörden weitergeleitet.
3.229.118.253
Bitte akzeptieren Sie Cookies.
Bitte geben Sie die Zahlen aus dem Bild ein (Spamschutz).
Bitte geben Sie Ihren Namen ein! Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse ein. __KEINE_GUELTIGE_EMAIL__ Bitte Kommentar eingeben Bitte geben Sie die angezeigte Zahlenfolge ein. Bitte lesen und bestätigen Sie unsere Datenschutzerklärung.
» Zur Hauptseite wechseln

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: